Bodo Kirchhoff: Einladung zu einer Kreuzfahrt

Überall Kreuzfahrten, nichts als Kreuzfahrten. Nun hat auch ihre literarische Aushöhlung eingesetzt. Zum Glück mit kritischer Perspektivierung, obwohl es der Buchpreisträger Bodo Kirchhoff nicht lassen konnte, ihr ein schmonzettenhaftes Happy End zu bescheren. Was bleibt einem letztlich als Autor übrig, wenn man sich wissentlich in die selbstironische Durchforstung seines Schreibens stürzt? Denn die Einladung zu…

Ilija Trojanow: Nach der Flucht

Ilija Trojanow setzt der Auseinandersetzung mit Flucht und Vertreibung ein literarisches Denkmal. Der autobiographisch gefärbte Text Nach der Flucht artikuliert nicht nur die Erfahrungen eines kosmopolitisch agierenden Autors, sondern spricht in den beinahe zweihundert kleinen Absätzen all denen aus der Seele, deren Worte noch nicht in dieser Eindringlichkeit gehört werden konnten. Denn das vollumfänglich Vereinnahmende…